05.05.2017 Unser Heimkehrer Bärli sucht guten Platz- hat ihn gefunden!

Bärli , der 7 jährige Havaneser Rüde, ist heimgekommen weil sein Frauchen gestorben ist. Er hat seine Trauer vergessen, fühlt sich schon sehr wohl bei uns. Bärli wiegt 5,40kg .Er geht sehr gerne an der Leine, tollt im Garten herum, ist lebhaft und gesund, will schmusen, fängt auch schon an zu folgen. Er freut sich wenn wir ihn rufen, aber wir können ihn nicht behalten. Wir haben ihn kastrieren lassen, und er war beim Friseur. Er passt gut in ein Rudel größerer Hunde oder auch als einziger Hund. Er ist es nicht gewohnt sich pflegen zu lassen. Das wurde bei seinem Frauchen immer im Hunde-Salon  gemacht. Beim Versuch ihn mit der Hand  festzuhalten gerät er in Panik! Deshalb braucht er  einen Hunde-erfahrenen  Chef – mit viel Fachwissen, Geduld und Güte.     02538 85 402 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Havaneser, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.